Hier finden Sie uns:

Bürgerverein Sasel-Poppenbüttel

 

Kontakt:

 

Telefon: +49 40 602 81 35

 

E-Mail:

ev@buergerverein-sasel-poppenbuettel.de

 

Mehrpfannkuchen

Gut

Mehlpfannkuchen - schmackhaft, schnell und günstig süss oder herzhaft, mit Fleisch oder vegan - so vielfältig.

Günstig

100 g Dinkel-Vollkornmehl
1/2 TL Salz
250 ml Milch
2 Eier
40 g Butter, flüssig für den Teig
weitere Butter zum Braten
3 EL Zucker 
1 Tüte Boubon-Vanille-Zucker
1 Glas Wald-Heidelbeeren
 
Milch, Zucker, Vanille-Zucker, Salz, Eier und die flüssige Butter miteinander verrühren. Danach das Mehl unterrühren. Wenn man es siebt, klumpt es nicht. Ich helfe mit dem Stabmixer (Zauberstab) immer etwas nach.
 
Ergibt 0,5 l Teig. 
 
Butter in einer Pfanne (28 cm) verteilen und nacheinander (drei mal) Teig hineingeben. Bei mittleren Hitze ca. 13 Min. backen.
 
Wenn man zuwenig Teig hineingibt, hält er beim Wenden nicht zusammen. Also besser 3 statt 4 Pfannkuchen entstehen zu lassen. Zum Wenden könnte man notfalls einen Teller zur Unterstützung benutzen. 
 
Auf einer Hälfte die abgetropften Heidelbeeren verteilen und den Pfannkuchen zusammenklappen. 
 
Auch gut geeignet sind Preiselbeeren und Champignons. 
 
Oder man legt 5 mm dicke Apfelscheiben in die Pfanne und gießt den Teig darüber.
 
Falls Ihr die Mehlpfannkuchen auch mal zubereitet, schreibt mir doch bitte Eure Erfahrung. 
 

Gesund

Von unserem Mitglied  Dieter Held

20210428