Hier finden Sie uns:

Bürgerverein Sasel-Poppenbüttel

 

Kontakt:

 

Telefon: +49 40 602 81 35

 

E-Mail:

ev@buergerverein-sasel-poppenbuettel.de

 

Sütterlin - Schrift Kurs

Frau Stuhlmann betreut nicht nur seit Jahren unsere monatlichen Spielenachmittage im Clubhaus des SC Poppenbüttel (siehe Veranstaltungskalender). Sie versorgt uns nicht nur mit lustigen Geschichten und Gedichten während der Klönnachmittage. Unsere Frau Stuhlmann pflegt auch ein stilles, privates Hobby: Sie schreibt in Sütterlin und übersetzt diese Schrift aus alten Tagebüchern in unsere lateinische Schreibweise( die wir dann wieder lesen können).

Immer wieder finden sich in den Nachlässen Briefe und Tagebüchern, geschrieben in Sütterlin. Da die Wenigsten das noch lesen können, kommt Frau Stuhlmann ins Spiel. Sie erhält Kopien des Geschriebenen und setzt sich dann an Ihren Schreibtisch und übersetzt. Sie ist auch Mitglied im Verein Sütterlinstube Hamburg e.V.

Falls Sie jemals in Berührung mit Sütterlin-Schriften kommen sollten, können Sie gerne Frau Stuhlmann um Rat befragen - oder sich einiges Grundwissen hier in unserem"Online Kurs : Sütterlin lesen und schreiben" aneignen. Frau Stuhlmann hat sich bereit erklärt, uns die Grundlagen zu zeigen und uns mit Beispielen zum Üben und Vertiefen zu versorgen.

Etwas Geschichte vorneweg: die sogenannte deutsche Schrift (Kurrent in Preußen und später die von Herrn Sütterlin geschaffene und nach ihm benannte Form (1865-1917) wurde für den privaten Gebrauch seit etwa 500 Jahren benutzt. Die sogenannte lateinische Schrift fand nur in der Wissenschaft, Wirtschaft und Literatur Anwendung.

Schon ungeduldig? Fangen wir an. Das Alphabet in Sütterlin,

Das Sütterlin Alphabet - von Frau Stuhlmann

Eine Übung: Was ist Aufklärung?

Das obige Beispiel ist dankenswerte Weise der Homepage der Sütterlinstuben e.V Hamburg entnommen. Dort finden Sie auch die Übersetzung ins Lateinische.

20210201