!!!Polizei warnt!!!

Warnung aus Januar 2019

Wie Herr Hünerbein auf unserem Klönnachmmittag (8.1.2019) die anwesenden Mijtglieder informierte, warnt die Polizei alle Bürger vor neuen Trickbetrügern.

Danach werden wieder stärker ältere Leute von falschen Polizisten angerufen, die davon berichten, dass sie gerade Ausländer gefasst hätten, die  Zettel bei sich hatten, auf denen auch Ihr Name steht, Sie ein Bankschließfach hätten und deshalb sofort Maßnahmen unternehmen sollten, die dortigen Wertgegenstände zu sichern und der Polizei zu übergeben.

Ein solcher Betrug konnte bei einer älteren Damen verhindert werden durch die Aufmerksamkeit einer Bankangestellten.

Der Verfasser dieser Zeilen ist selbst angerufen worden. Und hat den Schwindel nicht gemerkt! Also Vorsicht:

Wie Sie vielleicht der Presse (23.01.2019) entnommen haben, wurde gerade eine Bande solcher falschen Polizisten bestraft, die ebenfalls alte Bürger angerufen haben und Sie aufforderten, sofort Geld  abzuheben und der Polizei zu übergeben, damit die Trickbetrüger gefasst werden können. Eine alte Dame von 94 Jahren, hatte den Betrügern sogar zwei Mal Geld übergeben.

TIP:

Wenn Polizei anruft, sich die Nummer geben lassen und zurückrufen. Aber nicht mit der durchgesagten Nummer, sondern der tatsächlichen Nummer, die Sie auf unserer Internetseite finden unter: wichtige Telefonnummern.

Kommentare

Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder