Sasel-Poppenbüttel - hätten Sie's gewusst?  * Der Stadtteil-Quiz*

Das ist Saseline: 

Sie lebte im 19. Jahrhundert in Sasel und steht vor dem Sasel-Haus. 

Es wurde 1897 umgebaut. Aber was  war es vorher?

 

Welche Funktion hatte das Sasel-Haus, bevor es umgebaut wurde?

Saseline fragt: "Können Sie helfen?"

Bürgerverein Sasel-Poppenbüttel                *Der Stadtteil-Quiz*

Das ist Poppelius:

Er lebte auch im 19. Jahrhundert,

aber in Poppenbüttel.

 

Poppelius steht vor der Henneberg-Burg:

Sie ist die  einzige Burg Hamburgs, die heute noch steht -  zu finden in Poppenbüttel. 

Poppelius hat aber vergessen, wann Sie fertiggestellt  wurde.

Wissen Sie es?

Die Henneberg-Burg - sieht heute so aus:

 

Idee und Zeichnungen von unserem Mitglied: Frau Eva-Maria Kronaster-Saller: ©

Schreiben Sie uns Ihre Lösung - entweder in dem unteren Kommentarfeld  oder per

e-mail an: ev@buergerverein-sasel-poppenbuettel.de

Kommentar schreiben

Kommentare

  • Günther Quaas (Dienstag, 12. März 2019 23:17)

    Die Auflösung:
    Saseline:
    Vor dem Umbau war das heutige Sasel-Haus ein _ Kuhstall
    Quelle:https://www.sasel.de/geschichten-sasel/sasel-chronik.html
    Jahreszahl: 1897

    Auflösung:
    Poppelius
    Der Henneburg-Bau begann 1884 und wurde 1887 fertig gestellt.
    Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Burg_Henneberg_(Nachbau)

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder